Lied United am 24. November 2019

UNSER nächstes KONZERT FINDET AM SonnTAG, DEN 24. november 2019 IM BLUE SHELL (LUXEMBURGER STR. 32, 50674 KÖLN) STATT.
BEGINN IST UM 20.30 UHR (EINLASS: 20.00 UHR)
Leidenschaft, Energie und eine Liebeserklärung an die Musik

Eines haben die drei Acts, die in der November-Ausgabe der Kölner Singer/Songwriter-Konzertreihe“Lied United“ auftreten mindestens gemeinsam: Wenn sich das Jahr Ende November so langsam dem Ende zuneigt und es draußen immer ungemütlicher und grauer wird, liefern sie den passenden Soundtrack und zugleich den perfekten Konterpart.

Mit einer Affinität für minimalistischen Pop und festen Wurzeln in der traditionellen amerikanischen Musik, kreiert Jacob Miller mit voller Hingabe einen zeitlosen Sound, der einzigartig in seiner Stimme, seinem Stil und seinen Talenten ist. Der Mann, der vor zehn Jahren seine Heimat in Wisconsin nur mit einem Koffer und einer E-Gitarre verließ, um in Portland sein Glück zu suchen, war sieben Jahre Leiter eines Jazz-Sextetts, bevor er sich der Singer/Songwriter-Musik zuwandte und mit einer eindringlichen Mischung aus Folk und Pop-Perlen begeisterte.

Wenn er bei Lied United auftritt, hat er nicht nur eine Gitarre und einen Koffer dabei, sondern auch sein Debütalbum und viel wichtiger noch, Leidenschaft, Stimme und lockeres Auftreten, die stets eine intime Verbindung zum Publikum schaffen.

Leidenschaft und energetisches Auftreten bei Konzerten zeichnet auch den zweiten Gast, Hanna Fearns aus. Nach ihrer Nominierung als Outstanding Artist des POP-NRW-Preises und einem mitreißenden Auftritt bei der c/o pop ist die gebürtige Konstanzerin endlich einmal wieder live in Köln zu sehen. Ihre geschmacksichere Mischung aus Pop, Folk und Country klingt so international wie einnehmend und versüßt nun wirklich den November-Regen. Passend dazu bezeichnet sie den Sound ihres aktuellen Albums Turn On The Light als Folkpop-Noir.

Auch beim eröffnenden Act Who is afraid of the big bad Wolf? könnte man sagen, „Willkommen auf der düsteren Seite.“ Immerhin attestierte der Musikjournalist Marcus Bäcker der Band um Sänger und Gitarrist Wolfgang A. Noethen, sie schaffe Schönheit, in der eine gewisse Abgründigkeit lauere. „Hier wird eine kammermusikalische Intimität evoziert, in der man sich geborgen und beglückt fühlt und glücklich und traurig sein darf und gerne auch beides zusammen.“ heißt es in einer Rezension des Debütalbums The Whisper Of The Waves.

Kammermusikalisch könnte es tatsächlich zugehen, wenn Noethen seine beiden Mitmusikerinnen Hanna Beul am Cello und Nanae Saga an Geige und Trompete zum Dark-Indie-Folk-Tanz bittet.

Lied United am 24. April 2016

Unser nächstes Konzert findet am Sonntag,
den 24
. April 2016 im Blue Shell
(Luxemburger Str. 32, 50674 Köln) statt.

Beginn ist um 20.30 Uhr (Einlass: 20.00 Uhr)

Songwriting in seiner reinsten Form

Bekanntermaßen heißt es ja, „der April, der April, der macht, was er will.“ Für unsere akustische Konzertreihe heißt es aber, „der April macht, was Lied United will“, denn die drei Gäste, die sich am 24.04. die Bühne teilen werden, sind Singer/Songwriter par excellence. Lied United am 24. April 2016 weiterlesen