Lied United am 24. Februar 2019

UNSER nächstes KONZERT FINDET AM SonnTAG, DEN 24. Februar 2019 IM BLUE SHELL (LUXEMBURGER STR. 32, 50674 KÖLN) STATT.
BEGINN IST UM 20.30 UHR (EINLASS: 20.00 UHR)

Melancholisches Entertainment

Die Februarausgabe der Singer-Songwriter-Konzertreihe Lied United im Kölner Szene-Club blue shell steht ganz im Zeichen ausgefallener Unterhaltung, mal melancholisch, mal experimentell und auf jeden Fall überraschend anders.

Das gilt in jedem Fall für Pamela Méndez, die das Lied United-Team eigentlich schon im vergangenen Sommer nach Köln lotsen wollte. Noch ist Méndez der Schweizer Geheim-Tipp aus dem musikalischen Untergrund. Zeit, dass sich das ändert: Denn die Sängerin ist mit einer Stimme gesegnet, der man sich schwer entziehen kann. In ihren Texten gelingt es ihr, Gesellschaftliches zu hinterfragen, ohne mit dem Finger zu zeigen. Konstruktiv de-konstruierend, so klingt zeitgenössischer Art-Pop, der musikalisch hochstehend, tiefgründig und immer wieder auch tanzbar ist – konfrontativ und trotzdem lustvoll. Zudem erscheint das aktuelle Album TIME passend zur Lied-United-Show weltweit ebenfalls im Februar 2019.

Der zweite Gast-Act des Abends, Ich & Chopin ist ein Kölner Duo, das sich 2009 gegründet hat. Sie haben Wurzeln in Ostwestfalen, einer Region, die schon im Namen einen Widerspruch trägt. Vielleicht stehen sie deshalb auf Brüche und Gegensätze, auch in der Musik. Sie bezeichnen ihren Stil als melancholisches Musik-Entertainment. Ihre Songs pendeln zwischen Komik und Tragik, live kommt ein Schuss Kleinkunst dazu – weshalb sie unter dem Namen „Die Gastgeber“ auch häufig gemeinsam mit dem Kölner Literatur-Comedian Ismael Fischmord auftreten. Sie besingen den Unterschied zwischen Main und Mississippi, die Schönheit trauriger Musik und natürlich den ostwestfälischen Regen. Misanthropische Texte für Menschenfreunde treffen auf Klampfgitarre und Konzertflügel sowie allerlei andere Instrumente (Waldhorn, Melodica, Synthie etc.). Ihr letztes Album erschien 2016 und trägt den Titel „Das letzte Fischbrötchen vor der Grenze“.

Und auch der Musiker Robert Gasper, der diesmal das Vorprogramm aus den Reihen der Lied-United-Crew bestreitet, ist in süffisanten deutschen Texten und melancholischen, aber stets berührenden Melodien zu Hause. Wie kaum einem anderen gelingt es ihm, mit scheinbarer Nüchternheit und trockenem Humor, das Publikum zum Lachen und Weinen zu bringen.

Und der Moderator der Reihe, Wolfgang A. Noethen wird von der Presse ohnehin stets als „Melankomiker“ bezeichnet, da weiß das Publikum, was auf es zukommt: lohnendes Entertainment eben.

Lied United am 24. Juni 2018

UNSER NÄCHSTES KONZERT FINDET AM SONNTAG,DEN 24. Juni 2018 IM BLUE SHELL (LUXEMBURGER STR. 32, 50674 KÖLN) STATT.
BEGINN IST UM 20.30 UHR (EINLASS: 20.00 UHR)

Betörend schöne Klänge – drei neue Alben

Es ist die letzte Ausgabe der akustischen Konzertreihe „Lied United“ vor der

Sommerpause und es wird eine ganz besondere Ausgabe werden, denn das internationale Programm lässt aufhorchen.

Joana Serrat

Lied United am 24. Juni 2018 weiterlesen